Seite 3 von 3

Re: Anderer Boden

Verfasst: Fr 17. Okt 2014, 22:04
von Rumpel
Eine makellose Stocktemperatur wird im Winter erhalten :
1. durch frostfreien, dunkeln, versteckten Wintersitz,
2. mit reichlich im Sommer zubereitetem Innengut,
3. vorgelegtem Luftraum und kleinem Flugloch,
womit alle s t ö r e n d e n Außeneinflüsse aufgehoben,
geschwächt werden.
Kuntzsch
Jo kann ich bestätigen, nix mehr mit nass, zwei Jahre habe ich alles mögliche versucht.
Jetzt wo bei mir die miese Zeit kommt bin ich mit den neuen Böden mehr als zufrieden.
Ist ja nicht von ungefähr, hab ja lange mit Luftsäule und mit Atmosphärischen Temperaturgradienten zu tun gehabt.
Gruss Jörn

Re: Anderer Boden

Verfasst: Mo 10. Nov 2014, 17:41
von dornbusch

Re: Anderer Boden

Verfasst: Mi 3. Feb 2016, 19:47
von franky
Hallo Zaunreiter,
kannst du das mit dem hohen Boden mal für einen Anfänger erklären? Eine Skizze wäre nicht schlecht. Meine Warre ist fast fertig, fehlt nur noch der Boden.