Bienenkugel

Rolf_L
Beiträge: 14
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 13:15
Wohnort: München

Bienenkugel

Beitragvon Rolf_L » Di 27. Mär 2018, 21:30

wenn es um Kugelbeuten geht, sollte der Link nicht fehlen:
https://www.bienenkugel.de/

biene1.0
Beiträge: 567
Registriert: So 10. Jan 2016, 19:22
Wohnort: 07806

Re: Bienenkugel

Beitragvon biene1.0 » So 12. Aug 2018, 09:37

Hallo,
deinen Beitrag hat sicher schon mancher gelesen. Auch der Link ist bekannt.
Doch die Frage ist doch, was ist bei dir daraus geworden?
Meine zwei Kugeln werden z.Z. von zwei Ablegern in Beschlag genommen. Das ist ein Experiment. Ich habe zwei Ableger in Warre-Zargen auf die Kugeln aufgesetzt. Ich hoffe nun, dass sie nach unten gehen und noch ein paar Waben bauen und Winterbienen dort ziehen. Futter braucht den Platz in der Zarge.
Lass doch mal von deinen „Kugelergebnissen hören.
Gruß
Harald
"Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen."
Albert Schweitzer


Zurück zu „Kugelbeuten - Bauanleitungen, Konstruktion, Modifikationen“