Gerstung Beute

Bauanleitungen, Basteltipps und Detailfragen rund um die Trogbeute.
Rolf_L
Beiträge: 53
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 13:15
Wohnort: München

Gerstung Beute

Beitragvon Rolf_L » So 8. Dez 2019, 19:07

Als Trogbeute finde ich die Thüringer Einbeute recht interessant
Aus Ferdinand Gerstung: "Der Bien und seine Zucht":
Dateianhänge
gertung.png

Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4774
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Gerstung Beute

Beitragvon zaunreiter » Mo 9. Dez 2019, 19:28

Dazu hat Mirko zur "Thüringer Ständerbeute" einiges zusammengetragen. Bevor es wieder in der Geschichte verschütt geht...


Thueringer_Staenderbeute.pdf
(155.1 KiB) 110-mal heruntergeladen




1.jpg


2.JPG


3.JPG


4.JPG


5.JPG


6.JPG


7.JPG


8.JPG


9.JPG


10.JPG


11.JPG
Cogito ergo summ.
Ich summe, also bien ich.

Rolf_L
Beiträge: 53
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 13:15
Wohnort: München

Re: Gerstung Beute

Beitragvon Rolf_L » Mo 9. Dez 2019, 22:31

Hallo Bernhard,
vielen Dank für den Bauplan. Davon hatte ich schon geträumt.
Und es gibt sogar noch Rähmchen zu normalen Preisen im Handel.

Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 93
Registriert: Do 31. Jan 2019, 12:44

Re: Gerstung Beute

Beitragvon Manfred » Mo 9. Dez 2019, 23:29

Grüß Euch,

Ich bin zu bequem, das jetzt rauszusuchen - hier gibt es einschlägige Literatur:

http://digital.zbmed.de/apidologie/nav/ ... offset=281

HG Manfred

Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4774
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Gerstung Beute

Beitragvon zaunreiter » Sa 14. Dez 2019, 20:40

Oder in die heutige Schrift übersetzt:

https://2bienen.de/buecher/imkerei-betr ... eine-zucht

1C9D8AF1-009E-4A1C-881E-1BDE9F825E57.png
Cogito ergo summ.
Ich summe, also bien ich.


Zurück zu „T120-Beute“