Manfred's Bienen

Vorstellung eurer kleinen Imkerei
Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 175
Registriert: Do 31. Jan 2019, 12:44

Re: Manfred's Bienen

Beitragvon Manfred » Sa 1. Feb 2020, 05:30

Grüß Euch,

Ich hab' mir aus zerlegten Flachzargen und Hanfdämmmatten was warroides gebaut.

Innenleben:
https://www.bilder-upload.eu/upload/a26 ... 525963.png
https://www.bilder-upload.eu/upload/445 ... 526069.png

Zusammengetackerte Oberträger:
https://www.bilder-upload.eu/upload/73e ... 526229.jpg

Gesamtansicht: (Deckel war wies ausschaut fotoscheu)
https://www.bilder-upload.eu/upload/906 ... 526306.png

HG Manfred

Benutzeravatar
Deichkind
Beiträge: 623
Registriert: Mo 7. Jan 2019, 14:03

Re: Manfred's Bienen

Beitragvon Deichkind » Sa 1. Feb 2020, 07:50

Moin Manfred,

das sieht spannend aus mit der doppelwandigen Isolation. Sind die Innenmaße dann warroid?
Ich hoffe, du wirst diese Beute schon dieses Jahr in Betrieb nehmen und berichten. Ich fange nämlich langsam an zu verstehen, warum in unserem Klima alle in Segeberger-Styropor imkern.

Grüße

Andrea

Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 175
Registriert: Do 31. Jan 2019, 12:44

Re: Manfred's Bienen

Beitragvon Manfred » Sa 1. Feb 2020, 23:31

Grüß Dich,

Die innere Lichte ist 28,8 x 28,8 x 20 - das kommt annähernd hin.
Besiedelt wird die Kiste absehbar Anfang Mai.
Soll ich einen Live-Stream einrichten.? :lol:

HG Manfred

Benutzeravatar
Deichkind
Beiträge: 623
Registriert: Mo 7. Jan 2019, 14:03

Re: Manfred's Bienen

Beitragvon Deichkind » So 2. Feb 2020, 08:37

Mensch Manfred du machst ja technologische Fortschritte mit Lichtgeschwindigkeit :lol: . Erst Digicam, dann Livestream? :clap:

Andrea

Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 175
Registriert: Do 31. Jan 2019, 12:44

Re: Manfred's Bienen

Beitragvon Manfred » Fr 14. Feb 2020, 21:30

Grüß Euch,


Um mir das geplante Untersetzen der gezeidelten Zargen zu erleichtern, habe ich mir eine Zargenlift-Transportkarre gebaut. Das vorläufige Ergebnis meiner Bemühungen ist sehr zufriedenstellend gelungen - es fehlen noch ein paar Umlenkrollen.

https://de.share-your-photo.com/img/e305db63c8.png

https://de.share-your-photo.com/img/edc88a64d1.png

https://de.share-your-photo.com/img/af47fd839c.png

HG Manfred

Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 175
Registriert: Do 31. Jan 2019, 12:44

Re: Manfred's Bienen

Beitragvon Manfred » Do 16. Apr 2020, 18:35

Grüß Euch,

Heute habe ich den doppelwandigen Stock mit einem Vorschwarm - 2,5 kg besiedelt.

https://s12.directupload.net/images/200416/88y53t9x.png

HG Manfred

Benutzeravatar
Deichkind
Beiträge: 623
Registriert: Mo 7. Jan 2019, 14:03

Re: Manfred's Bienen

Beitragvon Deichkind » Do 16. Apr 2020, 19:24

Auch bei dir? *augenreib* ich glaube mein Kalender ist kaputt.

Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 175
Registriert: Do 31. Jan 2019, 12:44

Re: Manfred's Bienen

Beitragvon Manfred » Mo 4. Mai 2020, 14:55

Grüß Euch,

Habe heute den Schwarm vom 16.4. mal angeschaut.

Unterste Zarge:
https://s12.directupload.net/images/200504/nscwygoj.png
voll ausgebaut und bebrütet.

Mittlere Zarge voll ausgebaut und hauptsächlich mit Honig vollgetragen, ein paar Buckel von den Oberträgern hoch in die obere Zarge. Die habe ich weggespachtelt und zum auslecken im Hochboden eingeschoben.
https://s12.directupload.net/images/200504/ptzqzp7h.jpg

Obere Zarge:
https://s12.directupload.net/images/200504/8rzo7c7v.png

Aufgrund der vorgefundenen Situation Zargenwechsel 123-312 vorgenommen.

Zum Freischneiden der Waben an den Seitenrändern habe ich mir aus einem Drahthenkel eines ausgedienten Kübels ein Hakenmesserchen zurechtgeklopft.
https://s12.directupload.net/images/200504/dmd8u8af.png

HG Manfred

Benutzeravatar
biene0.1
Beiträge: 247
Registriert: Mi 23. Jan 2019, 18:07

Re: Manfred's Bienen

Beitragvon biene0.1 » Mo 4. Mai 2020, 20:44

Hallo Manfred,
die Zargen 1, 2, 3 - 3. ist oberste, 2. ist mittlere, 1. ist unterste? Wenn Du untersetzt!
Da verstehe ich nicht warum die erste Zarge so wenig ausgebaut ist. Oder hast Du sofort die 3 Zargen besiedelt? Trotzdem müssten die Bienen nach oben gegangen sein und dann von oben nach unten gebaut haben. Weiter oben hast Du ja ein Bild von der Besiedlung der Beute.
Das Messer ist gut gemacht.
Demnächst will ich auch eine Beute aus normalen Zargen (190 mm hoch) mit Oberträgern besiedeln. Da mache ich mir auch ein solches Messer.
Gruß
Harald

Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 175
Registriert: Do 31. Jan 2019, 12:44

Re: Manfred's Bienen

Beitragvon Manfred » Fr 8. Mai 2020, 19:51

Grüß Euch,

Heute habe ich meine Partnerin, die "Dalai Lama" https://i.ibb.co/prZ7cnX/20200508-125042.jpg engagiert,
damit Sie den gelifteten, gekippten Stock von wegen Baufortschritt fotografiert.

Resultat der Aktion war ein einzig halbwegs brauchbares Bild https://i.ibb.co/8693P6w/20200508-123947.jpg
auf dem er, sie, es sieht, was ohne Beachtung des Beespace geschieht.

So verlegte ich mich dann doch zur gewohnten Heberei, die folgenden Bilder entstanden dabei.
https://i.ibb.co/3R2GY1p/20200508-140414.jpg
https://i.ibb.co/RgL4BQL/2020-05-08-15-40-13.png

HG Manfred