Milbenbefall

Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4441
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Milbenbefall

Beitragvon zaunreiter » Sa 12. Jan 2013, 10:55

Ich hätte auch keine Idee, wie dass gehen soll. Wie schwer ist die Kiste denn, hast Du sie mal gewogen?

Gruß
Bernhard
Cogito ergo summ.
Ich summe, also bien ich.

Gesina
Beiträge: 145
Registriert: Di 31. Jul 2012, 21:20

Re: Milbenbefall

Beitragvon Gesina » Sa 12. Jan 2013, 11:18

Ach mensch, da hätte ich ja auch drauf kommen können...
46 kg. Also liegts nicht am fehlenden Futter.
Die Königin verkörpert die einigende Kraft der Gemeinschaft (Newman)

Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4441
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Milbenbefall

Beitragvon zaunreiter » Sa 12. Jan 2013, 11:39

Vielleicht bibbern sie einfach leiser, wenn es kälter ist. (Koma.) ;)

Warte auf einen schönen warmen Tag mit Flugaktivität, dann kannst Du ja mal von hinten reinschauen. Oder ist das Schied im Winter drin?
Cogito ergo summ.
Ich summe, also bien ich.

Gesina
Beiträge: 145
Registriert: Di 31. Jul 2012, 21:20

Re: Milbenbefall

Beitragvon Gesina » Sa 12. Jan 2013, 13:06

Ja, das Schied ist drin. Ich werde einfach abwarten und Tee trinken...
Die Königin verkörpert die einigende Kraft der Gemeinschaft (Newman)

Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4441
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Milbenbefall

Beitragvon zaunreiter » Sa 12. Jan 2013, 19:14

Gesina hat geschrieben: abwarten und Tee trinken...



Brennesseltee ist ganz gut. ;) Ich trinke ihn am Abend mit Ginseng. Sehr wohltuend.

Gruß
Bernhard
Cogito ergo summ.
Ich summe, also bien ich.

Gesina
Beiträge: 145
Registriert: Di 31. Jul 2012, 21:20

Re: Milbenbefall

Beitragvon Gesina » Sa 12. Jan 2013, 19:51

Brennesseltee ist ganz gut


Die Brennessel ist mein Lieblingsheilkraut, Bernhard. :P Etwas besseres gibt es nicht.

LG, Gesina
Die Königin verkörpert die einigende Kraft der Gemeinschaft (Newman)


Zurück zu „Bienenkiste - Varroabehandlung“