Geschwächte Drohnen in Frühling?

KMP
Beiträge: 694
Registriert: Di 5. Jun 2012, 11:12
Wohnort: Berlin

Geschwächte Drohnen in Frühling?

Beitragvon KMP » Mo 13. Mai 2013, 11:18

Ich habe zur Zeit 2-3 geschwächte Drohnen vor dem Flugloch gesehen. Das und 2-3 Drohnenlarven die von den Bienen herausgetragen wurde. (Nur zur Info -- in der Bienenkiste wird in der Regel kein Drohnenbrut herausgeschnitten.)

-K
Kevin Pfeiffer - Kleinimker seit 2012

Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4438
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Geschwächte Drohnen in Frühling?

Beitragvon zaunreiter » Mo 13. Mai 2013, 12:17

Verkühlt. (?)
Cogito ergo summ.
Ich summe, also bien ich.

KMP
Beiträge: 694
Registriert: Di 5. Jun 2012, 11:12
Wohnort: Berlin

Re: Geschwächte Drohnen in Frühling?

Beitragvon KMP » Mo 13. Mai 2013, 13:00

zaunreiter hat geschrieben:Verkühlt. (?)


Wegen eines Mangels an Arbeiterinnen als/weil es so viel Brut gegeben hat bzw. gibt?

-K
Kevin Pfeiffer - Kleinimker seit 2012


Zurück zu „Bienenkiste - Frühjahrsarbeiten“