Aufhängung / Technik

Wie Klotzbeuten besiedeln?
Claudia.Potsdam
Beiträge: 45
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 10:32

Re: Aufhängung / Technik

Beitragvon Claudia.Potsdam » Sa 2. Nov 2019, 00:14

Hi Harald, die Stämme sind auf öffentlichen Waldwegen, da ist es schon etwas komplizierter und dann wohl auch höher?

Gibt es Fotos zu Deinem Klotz?
ehemals "Claudia.1977"

Benutzeravatar
biene0.1
Beiträge: 142
Registriert: Mi 23. Jan 2019, 18:07

Re: Aufhängung / Technik

Beitragvon biene0.1 » Sa 2. Nov 2019, 00:24

Hallo Claudia,
es gibt noch keine Bilder.
Und es ist auch kein Klotz.
Es ist ein „Kasten“ aus 50mm Baudiele in Fichte.
Innen etwa 200 x 200 x 800.
Der erste hängt in einem relativ naturnahen Wald, auch der zweite kommt ein paar hundert Meter entfernt auch dort rein.
Gruß
Harald
Warre-Beuten als Eigenbau,Bienenkugel als Eigenbau, Halbrähmchen.
Etwa 4 bis 6 Völker auf Bioflächen und extensiv genutzten blumenreichen Wiesen.

Claudia.Potsdam
Beiträge: 45
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 10:32

Re: Aufhängung / Technik

Beitragvon Claudia.Potsdam » Fr 8. Nov 2019, 17:50

Eigenwerbung ;-)
Dateianhänge
IMG_20191106_172434.jpg
ehemals "Claudia.1977"

Nöld
Beiträge: 83
Registriert: Di 18. Dez 2018, 08:46
Wohnort: Hörjesås

Re: Aufhängung / Technik

Beitragvon Nöld » Fr 8. Nov 2019, 22:15

Respekt! Dann freue ich mich mal auf gut Wetter ;)

Wenn wir Plattformen in die Bäume bauen, verankern wir diese mit massiven Schrauben (vorbohren und bis ins Kernholz rein). Wir bauen nur an Kiefern. Vor einer umreifenden Befestigung mit Polyester Bänder hätte ich zu viel Respekt (UV-Beständigkeit). Sicherungsseile oder Ketten legen wir von der Gegenseite um dicke Äste und schützen die "Scheuerstelle" mit einem Schlauch.

Viele Grüße,

Nöld

Tall kedja.JPG

Tall lina.JPG
The key mite bee diversity...

Rolf
Beiträge: 47
Registriert: Di 20. Dez 2016, 13:56

Re: Aufhängung / Technik

Beitragvon Rolf » Sa 9. Nov 2019, 12:23

Fußabdruck ...
Mit dem SUV 100km zu den 2 Völkern fahren ...
Dann zurück und auf dem elektronisch beheizten Balkon, bei einer unterwegs bestellten Pizza den Abend genießen ...
Was wird der morgige Tag UNS bringen ...
Nur so ein Possenspiel vom Rolf ...

Wünsche allen eine gute Zeit - Rolf
Konfuzianer:
„Man soll ein anständiges Menschenleben führen, aus dem einfachen Grund,
weil man ein anständiges Menschenwesen ist.“

Benutzeravatar
biene0.1
Beiträge: 142
Registriert: Mi 23. Jan 2019, 18:07

Re: Aufhängung / Technik

Beitragvon biene0.1 » Sa 9. Nov 2019, 13:37

Wozu solche Plattformen?
Steht da gleich ein ganzer Stand drauf?
Das alles brauchts nicht!!!
Was ist nötig?
- Der "Nistkasten"
- Etwa 2 bis 3m wetterbeständiges 8mm-Seil
- Ein Holznagel aus Eiche

Viel Spaß beim Imkern
Harald
Warre-Beuten als Eigenbau,Bienenkugel als Eigenbau, Halbrähmchen.
Etwa 4 bis 6 Völker auf Bioflächen und extensiv genutzten blumenreichen Wiesen.

Nöld
Beiträge: 83
Registriert: Di 18. Dez 2018, 08:46
Wohnort: Hörjesås

Re: Aufhängung / Technik

Beitragvon Nöld » Sa 9. Nov 2019, 14:19

Entschuldigt, die Plattformen sind Teil eines Kletterparks und haben nichts mit Bienen zu tun. Da diese für bis zu 10 Personen ausgelegt sind und es um eine sichere Befestigung (Aufhängung/ Technik) geht, gab ich meinen Senf dazu... Ich hänge nur Menschen in Bäume ;)

Viele Grüße,

Nöld
The key mite bee diversity...

Rolf
Beiträge: 47
Registriert: Di 20. Dez 2016, 13:56

Re: Aufhängung / Technik

Beitragvon Rolf » So 10. Nov 2019, 11:01

Dann entschuldige ich mich bei dir, Nöld!
Aber gut ist der Spaß für die Bäume auch nicht ..

Rolf
Konfuzianer:
„Man soll ein anständiges Menschenleben führen, aus dem einfachen Grund,
weil man ein anständiges Menschenwesen ist.“

Benutzeravatar
biene0.1
Beiträge: 142
Registriert: Mi 23. Jan 2019, 18:07

Re: Aufhängung / Technik

Beitragvon biene0.1 » So 10. Nov 2019, 11:03

Habe ich mir schon gedacht!
Wäre ja auch schon wieder Unsinn. Mehrere Völker an einem Ort in einen Baum zu hängen.
Warre-Beuten als Eigenbau,Bienenkugel als Eigenbau, Halbrähmchen.
Etwa 4 bis 6 Völker auf Bioflächen und extensiv genutzten blumenreichen Wiesen.

Nöld
Beiträge: 83
Registriert: Di 18. Dez 2018, 08:46
Wohnort: Hörjesås

Re: Aufhängung / Technik

Beitragvon Nöld » So 10. Nov 2019, 12:54

Alles gut :)
The key mite bee diversity...


Zurück zu „Klotzbeuten - die erste Besiedlung“