Bilder von eurer Warrébeute

Alles um den Warré-Bienenstock als ganze Beute. Bauanleitungen, Konstruktionstipps und so weiter.
immenfreund_20
Beiträge: 81
Registriert: Sa 18. Jun 2011, 17:18

Bilder von eurer Warrébeute

Beitragvon immenfreund_20 » Fr 24. Jun 2011, 22:31

Hallo Immenfreunde,

Da ich immoment meine erste Warrébeute baue würde mich mal interessieren wie euere selbstgebauten Beuten aussehen.
Freue mich über alle Bilder. Da ich bis jetzt erst die Füße und das Bodenbrett fertig habe lohnen sich Bilder noch nicht.

In diesem Sinne auch Vielen Dank an alle aktiven Mitglieder die mir bis jetzt innerhalb von einer Woche schon sehr geholfen haben. Besonders zaunreiter ist sehr aktiv und hilfsbereit!

Grüße

Lasse

Benutzeravatar
pmb379
Beiträge: 40
Registriert: Mi 30. Mär 2011, 12:36
Wohnort: Hessisch Oldendorf
Kontaktdaten:

Re: Bilder von eurer Warrébeute

Beitragvon pmb379 » Sa 25. Jun 2011, 08:28

Guten Morgen Lasse!

Meine Frau schreibt manchmal ein Blog, in dem ab und zu auch die Bienen vorkommen.

Das Blog im Allgemeinen kannst Du hier finden:
http://www.lavendercreek.wordpress.com

Im Speziellen:
http://lavendercreek.wordpress.com/2011 ... s-in-june/
http://lavendercreek.wordpress.com/2009 ... rre-hives/
http://lavendercreek.wordpress.com/2009 ... bee-watch/
http://lavendercreek.wordpress.com/2008 ... lya-swarm/

Einige Bilder vom Bau der Beuten:
http://lavendercreek.wordpress.com/2008 ... hose-bees/

Man kann da übrigens nicht nur über Erfolge nachlesen ...

Gruß,
Peer

Edit: im Allgemeinen weiß ich, wie man *aufhört* "im Allgemeinenen" zu buchstabieren ... <g>

obi11
Beiträge: 194
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 14:09
Wohnort: Berlin

Re: Bilder von eurer Warrébeute

Beitragvon obi11 » Mo 27. Jun 2011, 14:58

Hallo Lasse,
dann versuch ich das mal mit Bildern ohne die Ressourcen hier zu strapazieren ;).
Eins aus dem Hobbykeller und eine in Benutzung :mrgreen: .

Bild

und eine in Benutzung :mrgreen: .

Bild

LG
Andreas

immenfreund_20
Beiträge: 81
Registriert: Sa 18. Jun 2011, 17:18

Re: Bilder von eurer Warrébeute

Beitragvon immenfreund_20 » Mo 27. Jun 2011, 22:03

Sieht echt gut aus. Mal schauen wie meine wird^^, aber nächste Woche sollte die Beute fertig sein. Hast du deine Farbe aus einem Imkershop, da diese ja Bienenfreundlich sein muss?

Danke für die Bilder und Grüße

PS: wenn du während der Honigernte oder anderen imkerlichen Tätigkeiten Fotos von der Beute machst würde ich mich über diese auch freuen um die Beute mal von Innen zu sehen.

Lasse

obi11
Beiträge: 194
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 14:09
Wohnort: Berlin

Re: Bilder von eurer Warrébeute

Beitragvon obi11 » Di 28. Jun 2011, 10:32

Hallo Lasse,
ich habe Wetterschutzfarbe von biopin genommen. Lösemittelfrei auf der Basis von pflanzlichen Ölen und Harzen.
Das Aussehen verdanken die Beuten Mandys perfekter Bauanleitung und mit der kann man nicht viel falsch machen ;) .
Ich werde jemanden zwangsverpflichten, der Fotos macht damit auch wir hier nach und nach ne bebilderte Anleitung bekommen.

LG
Andreas

Benutzeravatar
Mellina
Beiträge: 296
Registriert: Do 5. Aug 2010, 22:19
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Bilder von eurer Warrébeute

Beitragvon Mellina » Di 28. Jun 2011, 14:24

obi11 hat geschrieben:Das Aussehen verdanken die Beuten Mandys perfekter Bauanleitung und mit der kann man nicht viel falsch machen ;) .


Danke für die Blumen. :oops: :D

Liebe Grüße
Mandy
Bauanleitung Warrébeute, Warrés Handbuch und Bernhards Kurzanleitung: http://www.warre-bienenhaltung.de

immenfreund_20
Beiträge: 81
Registriert: Sa 18. Jun 2011, 17:18

Re: Bilder von eurer Warrébeute

Beitragvon immenfreund_20 » Di 28. Jun 2011, 14:59

obi11 hat geschrieben:Hallo Lasse,
ich habe Wetterschutzfarbe von biopin genommen. Lösemittelfrei auf der Basis von pflanzlichen Ölen und Harzen.
Das Aussehen verdanken die Beuten Mandys perfekter Bauanleitung und mit der kann man nicht viel falsch machen ;) .
Ich werde jemanden zwangsverpflichten, der Fotos macht damit auch wir hier nach und nach ne bebilderte Anleitung bekommen.

LG
Andreas


Danke Andreas ich werde mich mal bei biopin erkundigen. Ja, die Anleitung habe ich auch ist echt einfach.
Ich freue mich schon auf die Bilder.

Grüße

Lasse

immenfreund_20
Beiträge: 81
Registriert: Sa 18. Jun 2011, 17:18

Re: Bilder von eurer Warrébeute

Beitragvon immenfreund_20 » Di 28. Jun 2011, 14:59

Mellina hat geschrieben:
obi11 hat geschrieben:Das Aussehen verdanken die Beuten Mandys perfekter Bauanleitung und mit der kann man nicht viel falsch machen ;) .


Danke für die Blumen. :oops: :D

Liebe Grüße
Mandy


Hallo Mandy,

Hast du auch das ganze Buch übersetzt?

Grüße

Lasse

obi11
Beiträge: 194
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 14:09
Wohnort: Berlin

Re: Bilder von eurer Warrébeute

Beitragvon obi11 » Di 28. Jun 2011, 15:06

Hallo Mandy,
die Blumen hast Du Dir denke ich redlich verdient, denn die Bauanleitung sowie die Übersetzung des Buches haben sich nicht von alleine gemacht.
Nicht jeder wäre in der Lage gewesen das Buch sonst zu lesen und viele wie ich finde wertvolle Erkenntnisse wären somit nicht zugänglich gewesen.

LG
Andreas

Benutzeravatar
Mellina
Beiträge: 296
Registriert: Do 5. Aug 2010, 22:19
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Bilder von eurer Warrébeute

Beitragvon Mellina » Di 28. Jun 2011, 15:15

immenfreund_20 hat geschrieben:Hallo Mandy,
Hast du auch das ganze Buch übersetzt?

´
Hab´ich. Einer mußte es ja machen. ;)

Nein ernsthaft, es ist schön, dass ich einigen mit meiner Arbeit nützlich sein konnte. Ich denke, unser lieber Abbé hat es verdient, auch heute noch gelesen und gehört zu werden. Und ich freue mich über die viele positive Resonanz.

Liebe Grüße
Mandy
Bauanleitung Warrébeute, Warrés Handbuch und Bernhards Kurzanleitung: http://www.warre-bienenhaltung.de


Zurück zu „Der Warré-Bienenstock als Ganzes“