Jetzt noch...?

Alles um den Warré-Bienenstock als ganze Beute. Bauanleitungen, Konstruktionstipps und so weiter.
Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4670
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Jetzt noch...?

Beitragvon zaunreiter » Mo 10. Aug 2015, 13:33

Mit den Waben ging der Pollen. Wegen Eiweißmangel fressen sie die Eier auf, die Königin muß langsam wieder gefüttert werden. Viel Kraft geht auch in den Ausbau der Waben.
Cogito ergo summ.
Ich summe, also bien ich.


Zurück zu „Der Warré-Bienenstock als Ganzes“