Besiedlung mit Schwarm

Wie besiedele ich die TBH? Mit einem Schwarm, mit Ablegern aus Rähmchenbeuten, etc.
Benutzeravatar
sleipnir
Beiträge: 434
Registriert: So 6. Nov 2011, 18:46

Besiedlung mit Schwarm

Beitragvon sleipnir » Di 19. Feb 2013, 19:53

Hier einfach mal zum Überbrücken der noch kalten Zeit, ein paar Bilder von einem Schwarm vom letzten Jahr der in eine Tbh eingezogen ist:

Der Schwarm im Gebüsch:
Schwarm2.jpg


hier das neue Domizil, das schon mit einer Futterwabe ausgestattet ist, die vorher an die Tbh agepaßt werden mußte:

TBH2_mit_Futterwabe.jpg


und hier beim Zuschnitt der Wabe:

TBH_Futterwabe.jpg



gruß

bernhard
Die kleinste Tat ist besser
als der größte Vorsatz.

Benutzeravatar
sleipnir
Beiträge: 434
Registriert: So 6. Nov 2011, 18:46

Re: Besiedlung mit Schwarm

Beitragvon sleipnir » So 31. Mär 2013, 12:51

So nachdem ich nun wieder besseren Internetzugang habe und bei uns immer noch Winter ist.
Heute morgen wieder alles weiß und gestern habe ich erst die ersten Winterlinge entdeckt.
Gibt es nun den zweiten Teil des Schwarms:

Schwarmkiste und das neue Zuhause:
P1010894.JPG


Schwarm in der Schachtel
P1010906.JPG


Die Hauptmenge der Bienen habe ich reingeschüttet (leider kein Foto, da ich alleine war) die anderen benutzen das Flugloch:
P1010908.JPG
Die kleinste Tat ist besser
als der größte Vorsatz.

Benutzeravatar
sleipnir
Beiträge: 434
Registriert: So 6. Nov 2011, 18:46

Re: Besiedlung mit Schwarm

Beitragvon sleipnir » So 31. Mär 2013, 12:54

Und hier das Flugloch ca. 20 min später :

P1010915.JPG


Alle eingezogen :mrgreen:


gruß

bernhard
Die kleinste Tat ist besser
als der größte Vorsatz.

KMP
Beiträge: 694
Registriert: Di 5. Jun 2012, 11:12
Wohnort: Berlin

Re: Besiedlung mit Schwarm

Beitragvon KMP » So 31. Mär 2013, 14:43

Schöne Beutenfarbe, schöne Bearbeitung.

Die Topbars machen auch einen guten Eindrück -- sind die Starterkanten mit Schrauben an den Leisten festgehält? (Andersgefragt -- sehe ich da eingesenkte Schraubenköpfe oben auf den Topbars?)

-K
Kevin Pfeiffer - Kleinimker seit 2012

Edelweiss
Beiträge: 9
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 21:29
Wohnort: Redltal

Re: Besiedlung mit Schwarm

Beitragvon Edelweiss » So 31. Mär 2013, 15:08

Ja schöne Farbe.

Ich habe heute versucht etwas über das Farbendfinden der Bienen zu erfahren,leider mit sehr dürftigem erfolg.
Mich würde intersieren welche Farben von den Bienen bevrzugt, bzw. abgelehnt werden ??

Ausschlggebend war die beobachtung das Bienen in einer weißen Regentonne ertrunken sind, in der blauen und der grünen jedoch nicht.

Habt Ihr eine erklärung ?

L.G.Hans, Redltal +4°,25 cm Neuschnee.

KMP
Beiträge: 694
Registriert: Di 5. Jun 2012, 11:12
Wohnort: Berlin

Re: Besiedlung mit Schwarm

Beitragvon KMP » So 31. Mär 2013, 17:14

Edelweiss hat geschrieben:Mich würde intersieren welche Farben von den Bienen bevrzugt, bzw. abgelehnt werden ??


LOL (außer über den Schnee). Seeley und Co. haben ziemlich viele Variablen zum Schwarmeinzug ausprobiert, aber ob die etwas mit Farbe gemachte habe, weiß ich nicht.
Kevin Pfeiffer - Kleinimker seit 2012

Benutzeravatar
sleipnir
Beiträge: 434
Registriert: So 6. Nov 2011, 18:46

Re: Besiedlung mit Schwarm

Beitragvon sleipnir » So 31. Mär 2013, 18:31

Ja da sind Schrauben in den Oberträgern, damit habe ich die Dreiecksleisten und Oberträger verschraubt.
Die Farbe war So ein Rest- bzw Altbestand das war eine Lasur von Livos, hat mich quasi nichts gekostet.
Soviel ich weiß hat Seeley nichts mit Farben probiert, bin mir aber nicht sicher.

gruß

bernhard
Die kleinste Tat ist besser
als der größte Vorsatz.

Benutzeravatar
sleipnir
Beiträge: 434
Registriert: So 6. Nov 2011, 18:46

Re: Besiedlung mit Schwarm

Beitragvon sleipnir » Mi 3. Apr 2013, 08:34

Hier noch ein Bild von einem Schwarm der "Einmarschieren" durfte, wenn man das so sagen kann:

Einmarsch.jpg



gruß

bernhard
Die kleinste Tat ist besser
als der größte Vorsatz.


Zurück zu „TBH Besiedlung“