Zehrweg in der TBH?

Wie bereite ich die TBH auf den Winter vor? Isolieren, Anordnung der Oberträger, etc.
Benutzeravatar
Theophanu
Beiträge: 304
Registriert: So 23. Jun 2013, 00:01
Kontaktdaten:

Zehrweg in der TBH?

Beitragvon Theophanu » Mo 20. Okt 2014, 22:35

Ich beschäftige mich mit TBH, bisher aber nur theoretisch.
Momentan versuche ich mir den Zehrweg im Winter vorzustellen.

In den Info die ich fand, wird -bei seitlichem Flugloch- von einer eher 'elypsoiden' Wintertraube ausgegangen, die nach oben (und in die Breite) vorwärtsfrisst.


Hat hier jemand ein Meinung/Erfahrung dazu?

Benutzeravatar
Theophanu
Beiträge: 304
Registriert: So 23. Jun 2013, 00:01
Kontaktdaten:

Re: Zehrweg in der TBH?

Beitragvon Theophanu » Do 23. Okt 2014, 19:23

:idea: Vielleicht sollte man das Flugloch einfach seitlich vorn anbringen, statt mittig?

Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4838
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Zehrweg in der TBH?

Beitragvon zaunreiter » Do 23. Okt 2014, 19:36

Am besten am Kopfende. Der Aufbau des Brutnestes ist dann geordneter.
Cogito ergo summ.
Ich summe, also bien ich.

Benutzeravatar
Theophanu
Beiträge: 304
Registriert: So 23. Jun 2013, 00:01
Kontaktdaten:

Re: Zehrweg in der TBH?

Beitragvon Theophanu » Fr 24. Okt 2014, 18:46

Ok. Hab ich noch nie gesehen, aber macht ja Sinn.

Das ist dann Dauerwarmbau.
Aber das ist ja bei der Trogbeute auch so. Und bei den HBB.


Zurück zu „TBH Wintervorbereitungen“