Schwarmfangkiste - kann das funktionieren?

Schwarmbetriebsweise - und verhinderung, Ablegerbildung, etc.
Benutzeravatar
gartenmundl
Beiträge: 100
Registriert: So 22. Jan 2012, 23:14
Wohnort: Oberbayern

Schwarmfangkiste - kann das funktionieren?

Beitragvon gartenmundl » Mo 23. Jan 2012, 10:14

Wer hat schon mal eine Schwarmfangkiste aufgehängt?
Habe dazu ein schönes Video gefunden. Entscheidend ist wohl die Größe (Volumen), der Durchmesser des Flugloches und natürlich wohl am wichtigsten der Platz, an dem sie hängt. Spielt auch die Himmelsrichtung eine Rolle?
Hier mal der link:
http://www.youtube.com/user/OutOfaBlueS ... a3owKhF9m4

Finde diese Idee gar nicht schlecht, vor allem kann man OTs reinhängen.
Meinungen?


Grüße Raimund

Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4609
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Schwarmfangkiste - kann das funktionieren?

Beitragvon zaunreiter » Mo 23. Jan 2012, 10:25

Natürlich funktioniert das. Siehe: viewtopic.php?f=11&t=321

Gruß
Bernhard
Cogito ergo summ.
Ich summe, also bien ich.

Benutzeravatar
gartenmundl
Beiträge: 100
Registriert: So 22. Jan 2012, 23:14
Wohnort: Oberbayern

Re: Schwarmfangkiste - kann das funktionieren?

Beitragvon gartenmundl » Mo 23. Jan 2012, 10:56

Vielen Dank Bernhard. Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Sollte mal öfter im Warrebereich stöbern bevor ich poste. :oops:

Katja
Beiträge: 41
Registriert: So 24. Mär 2013, 22:10
Wohnort: Siegen

Re: Schwarmfangkiste - kann das funktionieren?

Beitragvon Katja » So 19. Apr 2015, 16:39

gartenmundl hat geschrieben:Vielen Dank Bernhard. Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Sollte mal öfter im Warrebereich stöbern bevor ich poste. :oops:


Hallo Reimund,

das Forum hat ja aus gutem Grund einen TBH-Bereich und da ich in diesem Frühjahr 2 Lockkisten mit OT im TBH-Maß gebaut habe, will ich lieber hier davon berichten.

Die Kisten haben ein Fassungsvermögen von ca 42 Litern und sind mit 6 OT bestückt, welche miteinander verbunden sind, damit man den Schwarm oder das neue Volk direkt kompakt in die neue TBH umsetzen kann. Das tolle ist ja, dass dadurch die Bienen keinmal eingeschlagen werden.

Habe die Kisten außen mit bienenfreundlicher Farbe gestrichen und innen mit Propolistinktur bepinselt. Außerdem habe ich vor dem Aufhängen ein Papiertuch mit Zitronengrasöl beträufelt und dieses in eine offenen Tüte auf den Boden der Kiste gelegt. Dann noch den Eingang mit dem Öl betupft und die Kiste ca. 30 m Luftlinie von unseren beiden TBH auf ca. 2,5 - 3m Höhe aufgehängt. Die ausgesuchten Bäume stehen am Waldrand, ein Bach und ein Teich sind direkt daneben und die Kisten haben Schatten.

Nun hoffe ich, dass die Bienen sich dafür interessieren. Mal schauen :)

Hier zwei Bilder

Katja
Dateianhänge
April14.JPG
April10.JPG

Dachgärtner
Beiträge: 12
Registriert: Do 2. Apr 2015, 09:05

Re: Schwarmfangkiste - kann das funktionieren?

Beitragvon Dachgärtner » Di 21. Apr 2015, 20:29

Apropos Zitronengras - wer kann Infos über solche ätherischen Lock- oder Wohlfühlmittel geben? Habe schon mal von Anisöl in Bezug auf Bienen gelesen. Aber gibt es da genaueres? Lg, Carsten

Katja
Beiträge: 41
Registriert: So 24. Mär 2013, 22:10
Wohnort: Siegen

Re: Schwarmfangkiste - kann das funktionieren?

Beitragvon Katja » Sa 25. Apr 2015, 10:46

Hier ist eine PDF im Anhang zu Ätherischen Ölen.
Katja
Dateianhänge
Aetherische_Oele.pdf
(423.68 KiB) 197-mal heruntergeladen

KMP
Beiträge: 693
Registriert: Di 5. Jun 2012, 11:12
Wohnort: Berlin

Re: Schwarmfangkiste - kann das funktionieren?

Beitragvon KMP » Sa 25. Apr 2015, 16:11

Katja hat geschrieben:...da ich in diesem Frühjahr 2 Lockkisten mit OT im TBH-Maß gebaut habe, will ich lieber hier davon berichten.


Nachdem was ich auch gelesen habe, hast Du alles beinahe perfekt eingerichtet. Ich drucke die Daumen und warte spannend auf Erfolgsmeldungen in den nächsten 3-4 Wochen...

-Kevin
Kevin Pfeiffer - Kleinimker seit 2012

Katja
Beiträge: 41
Registriert: So 24. Mär 2013, 22:10
Wohnort: Siegen

Re: Schwarmfangkiste - kann das funktionieren?

Beitragvon Katja » So 31. Mai 2015, 19:51

Hallo Kevin,

bisher noch keine Schwärme eingezogen. Ich gebe die Hoffnung aber nicht auf. Hier war es die letzte Woche kalt und regnerisch. Das wird sich in ein paar Tagen ja ändern :)

Gruß, Katja

stefanzo
Beiträge: 322
Registriert: So 5. Feb 2012, 20:20
Wohnort: Frankenburg

Re: Schwarmfangkiste - kann das funktionieren?

Beitragvon stefanzo » So 31. Mai 2015, 21:17

Auch bei meinen Schwarmkisten blieb ich bisher erfolglos. Obwohl ich schon des öfteren einige Suchbienen beobachten konnte. Aber wahrscheinlich wurden bisher alle möglichen Kanditatenschwärme vorher verhaftet. :lol:
mfg stefanzo

Benutzeravatar
Theophanu
Beiträge: 304
Registriert: So 23. Jun 2013, 00:01
Kontaktdaten:

Re: Schwarmfangkiste - kann das funktionieren?

Beitragvon Theophanu » Mo 1. Jun 2015, 12:20

Bei meinem Imkerfreund blieb der Erfolg auch aus.

Aber wir haben bisher immer alle Schwärme einfangen können.
sapere aude


Zurück zu „TBH und Schwärme“