Seite 1 von 1

Problem mit Futtertasche

Verfasst: Di 2. Jul 2013, 12:03
von HBiene
Hallo,

ich habe für meine TBH Bauplan LWG Veitshöchheim eine Futtertasche. Nach selbiger Bauart verwende ich auch eine für eine etwas kleinere TBH.
In der größeren saufen mir immer einige Bienen ab, was in der etwas kleineren nicht vorkommt. Was könnte ich machen um auch die größere ohne Probleme zu verwenden?
Vielleicht hat jemand einen guten Ratschlag für mich!

Re: Problem mit Futtertasche

Verfasst: Di 2. Jul 2013, 13:35
von zaunreiter
Sind die Wände zu glatt? Wird beim großen Fütterer das Futter zu schnell eingegossen? (Langsam einfließen lassen.)

Re: Problem mit Futtertasche

Verfasst: Mi 3. Jul 2013, 06:10
von HBiene
Die Futtertasche besteht aus dem gleichem Material wie die kleinere und bei der funktioniert es ja auch :?
Ich hatte sie schon gefüllt bevor ich sie gegen den Schied getauscht habe. War natürlich nicht voll, sondern nur 1l, da es ein neu eingezogener Schwarm ist. Fütter ihn in kleinen gaben, zwecks Waben bau.
Bei dem kleineren laufen die Bienen ohne Probleme an den Wänden auf und ab. Kann es sein das es dumme Bienen gibt? :D

Re: Problem mit Futtertasche

Verfasst: Mi 3. Jul 2013, 06:26
von sleipnir
Servus HBiene,

benutzt Du in den Futtertaschen Schwimmhilfen ?
Sind die Futtertaschen aus MDF-Platten gemacht ?

gruß

bernhard

Re: Problem mit Futtertasche

Verfasst: Mi 3. Jul 2013, 07:46
von HBiene
Die Tasche ist aus Sperrholz befilmt 9mm gebaut.

Schwimmhilfe benutze ich keine. Gibt es da kein Problem wenn das Futter weniger wird? Die Tasche verjüngt sich ja nach unten so das die Schwimmhilfen dann zu eng liegen und die Bienen so nicht mehr an das Futter kommen!

Re: Problem mit Futtertasche

Verfasst: Sa 6. Jul 2013, 15:04
von sleipnir
Denke mal es kommt drauf wieviel Schwimmhilfe du verwendest und auch welches Material.

gruß

bernhard