Wie lange muss man den KS Schwarm füttern?

Wie besiedele ich meinen ersten Warré-Bienenstock? Mit einem Schwarm? Ableger?
franky
Beiträge: 39
Registriert: Sa 9. Jan 2016, 19:49

Wie lange muss man den KS Schwarm füttern?

Beitragvon franky » Mo 20. Jun 2016, 19:25

Hallo Imker,
habe meinen KS Schwarm (1,5kg) am 8.6 in die Warre Beute eingebracht. Zuerst nur eine Zarge und oben drauf den Fütterer.
Habe vor 5 Tagen eine leere Zarge auf die erste oben drauf gesetzt. Füttere seit Anfang an. Bis jetzt wurden ca. 5ltr Futter verbraucht.
Die untere Zarge ist zu 70% mit Waben ausgebaut. So weit so gut.
Wie lange sollte ich nun noch füttern?

Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4442
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Wie lange muss man den KS Schwarm füttern?

Beitragvon zaunreiter » Di 21. Jun 2016, 07:52

Am besten, bis zwei Zargen voll ausgebaut wurden. Und dann zum Herbst hin den Wintervorrat auffüllen. So haben sie einen guten Start ins neue Jahr und dann haben die auch eine Chance, sich selbst zu versorgen.
Cogito ergo summ.
Ich summe, also bien ich.


Zurück zu „Warré - die erste Besiedelung des Stocks“