Für Einsteiger und Interessierte

Literatur über den Warréstock
Benutzeravatar
Rumpel
Beiträge: 2396
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:08
Wohnort: 707 m ü. NN

Für Einsteiger und Interessierte

Beitragvon Rumpel » Fr 7. Feb 2014, 16:21

Fast ein kleines Bienenbuch als Film schöne Aufnahmen.


Viel Spass Jörn
Um zu begreifen, dass der Himmel überall blau ist, braucht man nicht um die Welt zu reisen.
Johann Wolfgang von Goethe

Benutzeravatar
Rumpel
Beiträge: 2396
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:08
Wohnort: 707 m ü. NN

Re: Für Eisteiger und Interessierte

Beitragvon Rumpel » Fr 7. Feb 2014, 17:11

Damned: soll heissen EINSTEIGER :roll:
Gruss Jörn
Um zu begreifen, dass der Himmel überall blau ist, braucht man nicht um die Welt zu reisen.
Johann Wolfgang von Goethe

Benutzeravatar
zaunreiter
Administrator
Beiträge: 4670
Registriert: Do 5. Aug 2010, 19:14
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Für Einsteiger und Interessierte

Beitragvon zaunreiter » Fr 7. Feb 2014, 17:50

Hopps abgeändat. ;)
Cogito ergo summ.
Ich summe, also bien ich.

Hainlaeufer
Beiträge: 318
Registriert: Fr 30. Nov 2012, 00:01

Re: Für Einsteiger und Interessierte

Beitragvon Hainlaeufer » Fr 7. Feb 2014, 19:24

Herrlich! Wie ein fehlender Buchstabe so viel Laune verbreiten kann :lol:

Herzlich lachende Grüße,
Michi

Benutzeravatar
Rumpel
Beiträge: 2396
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:08
Wohnort: 707 m ü. NN

Re: Für Einsteiger und Interessierte

Beitragvon Rumpel » Fr 7. Feb 2014, 19:43

Hopps abgeändat. ;)

Vielen Dönk. :)
Gruss Jörn
Um zu begreifen, dass der Himmel überall blau ist, braucht man nicht um die Welt zu reisen.
Johann Wolfgang von Goethe

specht
Beiträge: 188
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 16:31

Re: Für Einsteiger und Interessierte

Beitragvon specht » Do 20. Mär 2014, 14:36

Spätabends bin ich endlich dazugekommen mir den Film ganz anzusehen. Hat mir sehr gefallen Jörn!

Ich erlaube mir drei weitere sehens- und hörenswerte Filme daran zu reihen.

Hört ihr die Königin bei sec.55? Toll wie alle plötzlich innehalten und aufpassen!



Den Wechselgesang der Königinnen finde überhaupt phänomenal- Bienen sind einzigartige Wesen.



Ein Blick in die Zelle, zur Biene und zu ihren Feinden.



Liebe Grüße, Marcus


Zurück zu „Bücher über den Warréstock“