Bienenzucht von Johann Thür

Literatur über den Warréstock
Benutzeravatar
Rumpel
Beiträge: 2396
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:08
Wohnort: 707 m ü. NN

Re: Bienenzucht von Johann Thür

Beitragvon Rumpel » Fr 28. Mär 2014, 17:03

So richtig kann ich daher nicht an Zuchterfolge glauben.

Das glaube ich auch.
Meine frage wäre was ist das Zuchtziel, die Art der Selektion usw.
Zuchterfolge bei Tieren, da kann ich ein paar Beiträge liefern. :twisted:
Mal sehen wie weit ich bei den Bienen komme, hab ja noch ein paar Tage. :)

LG. Jörn
Um zu begreifen, dass der Himmel überall blau ist, braucht man nicht um die Welt zu reisen.
Johann Wolfgang von Goethe

specht
Beiträge: 188
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 16:31

Re: Bienenzucht von Johann Thür

Beitragvon specht » Fr 28. Mär 2014, 17:13

Rumpel hat geschrieben: hab ja noch ein paar Tage


Ich hoffe, du lebst noch ein bisschen länger als nur ein paar Tage! ;)

Das mit den Stresshormonen beim Tier hat mir übrigens ein Hundezüchter gesagt. Wird aber bei Kuh, Schwein und anderen Nutztieren nicht anders sein.

Grüße, Marcus

Benutzeravatar
Rumpel
Beiträge: 2396
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:08
Wohnort: 707 m ü. NN

Re: Bienenzucht von Johann Thür

Beitragvon Rumpel » Fr 28. Mär 2014, 17:22

Wird aber bei Kuh, Schwein und anderen Nutztieren nicht anders sein

Ein erheblicher Teil schon, aber nicht das ganze Problem.
Versuche mal deinen Betrieb ohne Gensoja zu führen, da wird es schon unlustig.
Ausser man ist so ein Sturschädel wie ich. ;)
LG. Jörn
Um zu begreifen, dass der Himmel überall blau ist, braucht man nicht um die Welt zu reisen.
Johann Wolfgang von Goethe


Zurück zu „Bücher über den Warréstock“