Japanische Variante

Roger Delon http://warre.biobees.com/delon.htm
Jean-Marie Frèrès & Jean-Claude Guillaume http://warre.biobees.com/guillaume.htm
Marc Gatineau http://warre.biobees.com/gatineau.htm
Gilles Denis http://warre.biobees.com/denis.htm
Jean-François Dardenne http://warre.biobees.com/dardenne.htm und http://warre.biobees.com/round_and_polygonal.htm
...und andere!
Benutzeravatar
Rumpel
Beiträge: 2396
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:08
Wohnort: 707 m ü. NN

Re: Japanische Variante

Beitragvon Rumpel » Do 3. Okt 2013, 15:31

Ja Ja, Falkner bin ich nicht, sondern Schäfer mit einer Mutterschafherde die schon mal im Lohn an die 600 hundert Stück beträgt.
Also bin ich ein Schäfer der Bienen hat.
Und weil Bienen keine Schafe sind, und im ganzen etwas anders Ticken bin ich hier.
Weil ich auf Grund meiner nennen wir es (Tierischen Aussenaktivitäten) seit etwas längerer zeit unterwegs bin, da gibt es eben schon mal so einiges was so im langen Berufsleben in der Natur so anfällt.
Die Freiheit von dem Habichtweibchen ist echte Freiheit, die kennt mich nicht sondern die war verletzt.
Und jetzt klaut sie vielleicht meine Hühner.
Gruß Jörn
Zuletzt geändert von Rumpel am Do 3. Okt 2013, 15:55, insgesamt 1-mal geändert.
Um zu begreifen, dass der Himmel überall blau ist, braucht man nicht um die Welt zu reisen.
Johann Wolfgang von Goethe

Benutzeravatar
Rumpel
Beiträge: 2396
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:08
Wohnort: 707 m ü. NN

Re: Japanische Variante

Beitragvon Rumpel » Do 3. Okt 2013, 15:38

Um zu begreifen, dass der Himmel überall blau ist, braucht man nicht um die Welt zu reisen.
Johann Wolfgang von Goethe

Benutzeravatar
Rumpel
Beiträge: 2396
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:08
Wohnort: 707 m ü. NN

Re: Japanische Variante

Beitragvon Rumpel » Do 3. Okt 2013, 16:15

Um zu begreifen, dass der Himmel überall blau ist, braucht man nicht um die Welt zu reisen.
Johann Wolfgang von Goethe

Benutzeravatar
Rumpel
Beiträge: 2396
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:08
Wohnort: 707 m ü. NN

Re: Japanische Variante

Beitragvon Rumpel » Do 3. Okt 2013, 16:48

Um zu begreifen, dass der Himmel überall blau ist, braucht man nicht um die Welt zu reisen.
Johann Wolfgang von Goethe

Benutzeravatar
Rumpel
Beiträge: 2396
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:08
Wohnort: 707 m ü. NN

Re: Japanische Variante

Beitragvon Rumpel » Do 3. Okt 2013, 17:18

Um zu begreifen, dass der Himmel überall blau ist, braucht man nicht um die Welt zu reisen.
Johann Wolfgang von Goethe

Benutzeravatar
Rumpel
Beiträge: 2396
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:08
Wohnort: 707 m ü. NN

Re: Japanische Variante

Beitragvon Rumpel » Fr 4. Okt 2013, 06:38

Um zu begreifen, dass der Himmel überall blau ist, braucht man nicht um die Welt zu reisen.
Johann Wolfgang von Goethe

Benutzeravatar
Rumpel
Beiträge: 2396
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:08
Wohnort: 707 m ü. NN

Re: Japanische Variante

Beitragvon Rumpel » Fr 4. Okt 2013, 07:55

Die bittere Erkenntnis, das ich in meiner Beschränktheit den Kreis erfunden habe. :D
Gruß Jörn
Um zu begreifen, dass der Himmel überall blau ist, braucht man nicht um die Welt zu reisen.
Johann Wolfgang von Goethe

Benutzeravatar
Rumpel
Beiträge: 2396
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:08
Wohnort: 707 m ü. NN

Re: Japanische Variante

Beitragvon Rumpel » Fr 4. Okt 2013, 08:38

Um zu begreifen, dass der Himmel überall blau ist, braucht man nicht um die Welt zu reisen.
Johann Wolfgang von Goethe

Benutzeravatar
Rumpel
Beiträge: 2396
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:08
Wohnort: 707 m ü. NN

Re: Japanische Variante

Beitragvon Rumpel » Fr 4. Okt 2013, 09:10

@ Kap Horn
Nistkästen sind für alle möglichen in Betracht kommende Tiere gut.
Wenn du magst baue mehr, so für zwei leben am besten im voraus. ;)
Menschliches umdenken kann schon mal dauern.
-Jörn
Um zu begreifen, dass der Himmel überall blau ist, braucht man nicht um die Welt zu reisen.
Johann Wolfgang von Goethe

Benutzeravatar
Rumpel
Beiträge: 2396
Registriert: So 10. Feb 2013, 15:08
Wohnort: 707 m ü. NN

Re: Japanische Variante

Beitragvon Rumpel » Fr 4. Okt 2013, 10:30

Na ja, die mündigen Schweizer. :)
Aber sonst wirst du damit nicht glücklich denke ich, auch nicht als Pirat.
Das sieht mit der Japanischen Beute ähnlich aus, bei einer Kontrolle.
Gruß Jörn
Um zu begreifen, dass der Himmel überall blau ist, braucht man nicht um die Welt zu reisen.
Johann Wolfgang von Goethe


Zurück zu „Bekannte Modifikationen des Warré-Bienenstocks“