Varroabehandlung in der Warrébeute

Alles rund um die Varroabehandlung im Warré-Bienenstock.
Benutzeravatar
Schlossimker
Beiträge: 144
Registriert: Fr 14. Sep 2018, 22:47
Wohnort: Kaiserfranken

Re: Varroabehandlung in der Warrébeute

Beitragvon Schlossimker » Sa 31. Aug 2019, 23:11

Mein Traum ist, dass Millionen für mich arbeiten, dann mach ich erst recht was ich will!
PS: Ich bin Anfänger 2019+2020+2021, mit Welpenschutz ;-), 7 Völker, K1S1, K1W1, K1W2, K1W3, S1, S2, R1.
Ich gebe keine Ratschläge, allenfalls Denkanstöße.

Benutzeravatar
Deichkind
Beiträge: 603
Registriert: Mo 7. Jan 2019, 14:03
Wohnort: Nordseeküste SH

Re: Varroabehandlung in der Warrébeute

Beitragvon Deichkind » Mo 22. Jun 2020, 14:01

Ich habe momentan zwei einzargige „Ableger“ mit einem bienendichten Gitterboden mit Flugloch übereinander sitzen. Vereinigen will ich erst nach der Behandlung (für den Fall, dass eine Königin drauf geht) Was für (in Deutschland zugelassene, bio-konforme) Möglichkeiten habe ich da bei der Behandlung?

Varromed wäre wahrscheinlich am einfachsten.

Wenn ich Ameisensäure nehmen würde, dann für jeden Volksteil auf die Oberträger ein Schwammtuch mit der halben Menge wie für nen Zweizarger?

Thymol analog? Also jedem Teil einen Streifen?

Edit: Für alle übrigens eine „Warnung“. Guido Eich hat gestern im Kurs für dieses Jahr ein „Varroajahr“ vorhergesagt. Wenn man dieses Orakel ernst nimmt, muss die Behandlung also sitzen.

Edit2: Ich habe gestern auch viel gelernt über Zeichen am (Zeichen virusbelasteter Bienen) und vor dem Flugloch (Totenfall in die Hand nehmen und genau ansehen). Danach und auch von seiner Geschichte und dem Gemüll würde ich diesen speziellen Kasten als wenig belastet einstufen (deshalb Thymol in Erwägung). Daneben steht aber eine kritische Kiste bei der alles für baldige, konsequente Therapie spricht.
Volk 1.1.Schwarmzellableger 3
Volk 2 Schwarm 05/19, F1 Belegstelle Friedrichskoog 07/20
Volk3.1 Schwarmzellenableger 05/2020 aus 3 (Schwarm 6/19)
Volk 4 Flugling aus 2 + 2020er Jungkönigin aus 3
Volk 5 Schwarm 30.5.20
Volk 7 Schwarmzellableger aus 3,5/20


Zurück zu „Warré-Varroabehandlung“